Bereich Schule und Bildung

Die Gemeinde Bomlitz ist Träger der beiden Grundschulen in Bomlitz und Benefeld. Hier kann sie unmittelbar Einfluss nehmen auf die Ausstattung und die Möglichkeiten im Schulalltag.

Die Bomlitzer Bildungskette soll für unsere Kinder und Jugendliche ein Startvorteil sein. Sie beginnt nicht in der Grundschule, sondern vorher, und sie endet nicht nach Abschluss der Schule, sondern nie. Und sie braucht die Unterstützung von Eltern. Wir unterstützen von Seiten der Gemeinde und brauchen den ständigen Dialog mit Eltern, Lehrern und den Schülern.

 

Kommunalpolitische Themen

  • Grundschulen in Bomlitz und Benefeld
  • Zusammenarbeit der Grundschulen
  • Zusammenarbeit der Grundschulen und der Kindergärten
  • Einrichtung von Integrationsklassen
  • Hausaufgabenhilfen an den Grundschulen
  • Ausstattung der Grundschulen
  • Ganztagsangebot an Grundschule Benefeld
  • Sozialarbeit an den Schulen

 

Bomlitzer SPD-Wahlprogramm

Guter Start für unsere Kinder
Unsere Grundschulen und Kindergärten sind gut ausgestattet, die Kindergartengebühren sind günstig. Zusätzlich steht die Gemeindebücherei zur Verfügung und wird rege genutzt.
Kindertagesstätten haben einen Bildungsauftrag, sie schaffen Voraussetzungen für den Schulstart. Deshalb fordern und fördern wir eine weitere Verzahnung von Kindertagesstätten und Schulen in der Bomlitzer Bildungskette, auch bei der Integration von Kindern mit besonderem Förderbedarf. Wir erhalten die Lernmittelfreiheit und die Hausaufgabenhilfen, die Schüler unterstützen, damit kleine Lernschwächen keine großen werden. Kindergärten werden mit uns nicht privatisiert.