Nachrichten

Auswahl
20091200 Seifert _zinke _kleiber
 

Mit dem Sozialen Bomlitz den demographischen Wandel gestalten

"Wir können uns nicht leisten, auf jemanden zu verzichten. Das Soziale Bomlitz und die Bomlitzer Bildungskette sind daher die richtigen Antworten auf die Effekte des demographischen Wandels", sagt Torsten Kleiber von der SPD-Ratsfraktion. Man helfe damit, die Startchancen für Kinder und Jugendliche zu verbessern, man helfe, dass Familien in Bomlitz gut aufgehoben seien. Der SPD-Ortsverein hatte sich in seiner jüngsten Versammlung intensiv mit der Bomlitzer Bevölkerungsentwicklung beschäftigt. mehr...

 
20081200 Vogelpark Walsrode
 

Weltvogelpark hat gute Saison hinter sich

"Der Vogelpark ist wichtig für diese Region. Es war richtig, das die Gemeinde damals Hilfe angeboten hat", erinnert sich Claas Löppmann von der SPD-Fraktion. Zur Not wäre Bomlitz damals als Partner eingestiegen, um die Zahlungsfähigkeit zu sichern. Das wurde nicht nötig. Die belgische Scheres-Gruppe übernahm des Park und beweist heute: Der Vogelpark hat eine solide wirtschaftliche Grundlage, die bei vernünftigem und kompetentem Management eine gute Entwicklung sichert. Die Saison 2010 war gut. mehr...

 
20100921 Delegation Eyp
 

SPDienstag: Junge Leute mehr in politische Prozesse einbinden

Sie waren gut vorbereitet. Beim Bomlitzer SPDienstag zum Thema „Junge Leute und Politik“ war die Delegation des Gymnasiums Walsrode für das „European Youth Parliament“ eingeladen. Rieka Herzog, Violeta Blahusch und Simon Gasse stellten ihre Arbeit vor, bei der sie in Wettbewerb und Zusammenarbeit mit anderen Schuldelegationen die Arbeit im Europa-Parlament simulierten. Das machte die Delegation so gut, dass sie sich für den internationalen Wettbewerb in Lemberg/Ukraine qualifizierte. mehr...

 
20101003 Drachenfest 2
 

Perfektes Wetter für das Bomlitzer Drachenfest

Wenn man sich für ein Drachenfest Wetter bestellen dürfte, es würde so aussehen wie am "Tag der Deutschen Einheit": kein Regen, spätsommerlich warm und durchgängig Wind, der die roten SPD-Drachen ohne viel Mühe steigen ließ. Fast 300 Besucher kamen zum Feuerwehrübungsplatz in Bomlitz, der sich über die Jahre als ideal für das Drachenfest erwiesen hat. Die AWO hatte Kaffee und Kuchen dabei, und es gab viel zu tun und zu sehen im Bomlitzer Luftraum. mehr...

 
Schueler
 

Doch noch Mehrheit für IGS in Walsrode

Mit einer Stimme Mehrheit ist sie doch beschlossen worden: Der Kreistag wird bei der Landesschulbehörde eine IGS für den Standort Walsrode beantragen. Grundsätzlich ein gutes Resultat, jetzt werden die Details zeigen, wie sich die Schullandschaft im Landkreis entwickeln wird, und wie verhindert werden kann, dass dabei die Bomlitzer Haupt- und Realschule in Gefahr gerät. Auf jeden Fall kommt Bewegung in das Thema Schule. Und der Druck auf die Landesregierung wächst, sich endlich zu bewegen. mehr...

 
Schulzentrum Bomlitz 2
 

Kein Votum für eine IGS in Walsrode

25 % der Eltern stimmten landkreisweit für die Einrichtung einer IGS. In Bomlitz waren es 65 %! In SFA waren es weitere 19 % für eine KGS und 50 % für das dreigliedrige Schulsystem. Die Daten der Elternbefragung finden Sie hier aufbereitet zum Herunterladen. Im Detail sieht man: Es bleibt viel Spielraum für Interpretationen. Klar ist der Elternwille zur IGS, klar ist auch, dass kleine Schulstandorte nicht gefährdet werden dürfen. Eine Lage, die für den Kreisschulausschuss nicht einfach war. mehr...

 
20090313 Grundschule Bomlitz
 

Ganztagsschule jetzt an beiden Grundschulen der Gemeinde

Seit dem 01.09.2010 hat auch die Grundschule Bomlitz eine freiwillige Ganztagsbetreuung mit einem vielseitigen Programm unterschiedlicher Angebote, einem Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung. Für die Familien ist der neue Schulalltag eine Umgewöhnung, aber vor allem eine Entlastung. "Gerade wenn beide Eltern berufstätig sind, muss man sich auf Betreuung verlassen können. Das haben wir jetzt an beiden Grundschulen in der Gemeinde realisiert," erklärt Gerd Seifert von der SPD-Fraktion. mehr...

 
Schulzentrum Bomlitz
 

Bomlitzer Eltern für IGS in Bomlitz

Bei der Elternbefragung zur Einrichtung einer IGS im Landkreis haben sich die Eltern der Grundschulen Benefeld und Bomlitz mit 65,4 % für eine IGS ausgesprochen: In der Grundschule Bomlitz waren es 72,9 %, in Benefeld 59,0 %. Die Beteiligung war in der Gemeinde bei 55,3 %. Die meisten Stimmen bekam landkreisweit erwartungsgemäß der Standort Walsrode. Jetzt wird es spannend, wie der Kreistag mit diesem Ergebnis umgehen wird. Für den Schulstandort Bomlitz hängt viel von dieser Entscheidung ab.
mehr...

 
20100820 Versorgungsmarkt In Bomlitz
 

Interessent nimmt Planung am Kreisel wieder auf

Ein Interessent hatte sich bereits vor Jahren gemeldet, aber das Projekt hatte lange keine Lebenszeichen von sich gegeben. Nun gibt es eine konkrete Planung, die beantragt worden ist und einen weiteren Versorgungsmarkt am Ortseingangskreisel von Bomlitz zum Ziel hat. Die Gemeinde hat die Planung nur baufachlich zu beurteilen. Die Industrie- und Handelskammer hat vorher in einer Stellungnahme genug Kaufkraft in Bomlitz für einen weiteren Versorger ermittelt. mehr...

 
20100817 Klingbeil Und Scheres
 

Der Weltvogelpark entwickelt sich gut

Im Rahmen seiner sechswöchigen „Tour der Ideen“ traf sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil gemeinsam mit Bürgermeister Michael Lebid und Vertretern aus dem SPD-Ortsverein Bomlitz am Dienstag zum Gedankenaustausch mit der Geschäftsführung des Weltvogelparks Walsrode. Bereits heute sei der Tourismus ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in der Vogelpark-Region. Den positiven Trend bei den Besucherzahlen in den vergangenen Jahren gelte es zu festigen und auszubauen. mehr...