Am 11. September ist Kommunalwahl!

Wir möchten, dass Bomlitz sozial und bürgerfreundlich bleibt und bitten daher um Ihre Unterstützung!

Trotz der schwierigen finanziellen Situation ist es uns in den letzten Jahren gelungen, die Bomlitzer Markenzeichen wie Waldbad, Bücherei, Dorfgemeinschaftshäuser und die Sozialarbeit zu erhalten und gleichzeitig das Haushaltsdefizit zurückzuführen. Diesen Weg wollen wir fortsetzen. 

Wir wollen dem Wirtschaftsstandort Bomlitz Entwicklungen ermöglichen und das Soziale Bomlitz bürgernah erhalten. Für die Zukunft ist uns die Bildungskette von Kinderkrippe bis zur weiterführenden Schule wichtig. Hier hat unsere Gemeinde Bomlitz Modellcharakter für junge Familien. Wir wollen weiterhin günstiges Bauland anbieten und Begegnungsmöglichkeiten für Jung und Alt bewahren. Wir wollen, Sicherheit und Stabilität für unser Zuhause.

Dafür bitten wir Sie: am 11. September 3 Mal SPD für Bomlitz wählen!

Es grüßt Sie
Ihr SPD-Ortsverein Bomlitz

 

Aktuelle Meldungen für Bomlitz

ALLE Meldungen für Bomlitz
 
 

Industriegemeinde will weiter wachhsen


Damit viele Familien hier ihr Zuhause finden: Die Bauplätze in den erschlossenen Baugebieten "In der Barkheide" und "Am großen Busch" sind nahezu ausverkauft. Wir wollen jedoch weiterhin günstiges Bauland anbieten. Daher gehen die Planungen für weitere Bauabschnitte jetzt weiter.
Bomlitz und Ortsteile: Bauplätze werden knapp / Gemeinde plant Ausweisungsoffensive von 90 Grundstücken mehr...

 
 

Bomlitzer Bürgerpreis 2016 - Baum des Jahres gepflanzt

Nach Verleihung des Bomlitzer Bürgerpreises: Baum des Jahres durch die SPD und Wuselwehr gepflanzt
Vor einigen Wochen hat der SPD-Ortsverein den Bomlitzer Bürgerpreis 2016 an die Freiwillige Feuerwehr Bomlitz verliehen. Grund für diese Ehrung war die Gründung der „Wuselwehr“, der ersten Kinderfeuerwehr in der Gemeinde. „Das ehrenamtliche Engagement der freiwilligen Feuerwehren ist eine Stütze für das örtliche Leben in der gesamten Gemeinde. mehr...

 
 

SPD will um Oberschule kämpfen

Heute soll der Bomlitzer Rat eine Stellungnahme zum Schulentwicklungsplan beschließen
Der erste Entwurf des Schulentwicklungsplans liegt den Kommunen vor, dort sollen nun Stellungnahmen zu dem ersten Zahlenwerk verfasst werden. Wenn heute der Bomlitzer Rat tagt, geht es genau um diese Stellungnahme – und die Bomlitzer SPD, die im Rat die Mehrheit hat, hat klare Vorstellungen, was die Kommune dem Landkreis mitteilen soll. mehr...